Allgemein

Wiener „Identitärer“ auf internationaler Neonazi-Konferenz in Finnland

Veröffentlicht am

Der Wiener „Identitäre“ Martin Semlitsch – alias Martin Lichtmesz – spricht kommende Woche auf der finnischen Neonazi-Konferenz „Awakening 2“ über die „identitäre“, verschwörungsideologische und rassistische Wahnvorstellung des sogenannten „Großen Austausches“. In letzter Konsequenz läuft diese Vorstellung auf Gewalt hinaus, da das “Volk” vor dem Untergang zu stehen scheint und man sich dementsprechend zu wehren habe. Nicht von ungefähr kommen deshalb die historischen Anleihen bei kriegerischen […]