Allgemein

Endlich wird die Arbeit knapp! – Zeit für ein politisches Projekt gegen die Arbeit

Veröffentlicht am

Mit dieser Schrift wollen wir an die Veranstaltungen im Rahmen der WIENWOCHE 2017 anknüpfen und einen ersten Schritt machen, um aus dem schönen Gedanken ein reales politisches Projekt entstehen zu lassen. Es ist Zeit, konkrete Überlegungen anzustellen, wie ein solches Projekt die Theaterbühnen des Landes verlassen und die Bühne der Geschichte betreten kann. Wir laden dazu ein, sich gemeinsam gegen die Arbeitsgesellschaft und für die […]

eigene Aufrufe

Mobilisierung und gemeinsame Busanreise zu den Protesten gegen G20 in Hamburg

Veröffentlicht am

Es wird die Möglichkeit einer gemeinsamen Busanreise von Wien nach Hamburg und zurück geben. Alle Interessierten an einer gemeinsamen Anreise haben am 16.05.17 die erste Möglichkeit um 30€ ein Hin- und Rückfahrtticket im Antifa Café zu kaufen. Außerdem werden wir dort Rechtshilfe-Broschüren der Roten Hilfe anbieten, damit du dich auf die Proteste im Juli gut vorbereiten kannst. Weitere Termine zum Ticketverkauf folgen … Aufruf des […]

Artikel, Berichte, Redebeiträge & Texte

Von Partei, Sprache und imaginierten Freund*innen – Kritik an der Aufbruch Konferenz

Veröffentlicht am

Liebe Aufbruch-Macher_innen, so wie bisher, kann es nicht weitergehen. Einige Anmerkungen aus dem linken Abseits. Nach ‪mosaik‬ jetzt also der große, kommende ‪Aufbruch‬. Wir probieren es undogmatisch zu sein, das Mögliche mit zu versuchen. Natürlich verfolgen wir eure Aktivitäten mit Interesse, es muss schließlich klar sein, wer die nächste Torte bekommt. Lest den Text deswegen bitte nicht als reinen diss, sondern als solidarische Kritik, die […]

Allgemein

Gegen die bürokratisierte Unmenschlichkeit!

Veröffentlicht am

Unser Redebeitrag zum AMS bei der Mobiaktion von Blockupy Wien am 28. Mai 2013. Gegen die bürokratisierte Unmenschlichkeit! Der europäische Wirtschaftsraum befindet sich nun bereits im sechsten Krisenjahr und eine Verbesserung der Lage ist nicht in Sicht. Im Gegenteil – inzwischen werden in so kurzen Abständen neue Nachrichten über die Verschlechterung der Lebensbedingungen gemeldet, dass das Credo der ständigen Abwärtsspirale zur Normalität geworden ist. Viele […]

Allgemein

Kapitalismus, Krise, Du & deine Playstation

Veröffentlicht am

Der kriegt die Krise (immer wieder) – Finanzkrisen und Kapitalismus Börsencrashs, Manager_innengehälter, Konjunkturpakete und Abwrackprämie … seit Monaten muss sich vermehrt dieser stinklangweilige Mist reingezogen werden. Irgendjemand hat sich verspekuliert, alles bricht zusammen und dann zahlt die Regierung wahnsinnige Summen, einige Milliarden Euro. Das wäre, als bekäme jede_r in Österreich eine Playstation, ein super teures High-Tech-Fahrrad, eine Reise in die USA geschenkt und die Graffiti-Spraydosen […]